Startseite

Sven Schalljo

Wenn Klimarettung an einer Frisur zu scheitern droht

Ist Alkoholismus eine Lösung? Das frage ich mich aktuell immer häufiger, wenn ich den Zustand der Welt betrachte. (Nein, nicht wirklich, keine Sorge. Eher etwas zynisch!). Denn vermutlich ließe sich in einem Zustand ständigen geistigen „ausgeschaltet seins“ wesentlich besser ertragen, was in der Welt los ist. Gefühlt ist es egal, wo ich hinschaue: Sobald der„Wenn Klimarettung an einer Frisur zu scheitern droht“ weiterlesen

Von der nervigen Jugend und dem Wesen der Demokratie

Demokratie ist ein schwieriges, ein kompliziertes und vor allem oft ein nerviges Ding. Viele Entscheidungen fallen nicht so aus, wie man es selbst gerne hätte. Viele sogar ziemlich nachweislich anders als gut wäre. Denn Interessengruppen beeinflussen WählerInnen oder ParlamentarierInnen mit viel Geld und ausgefeilten Marketingmethoden, mit Jobs, mit allerlei ausgefeilten Methoden. Noch schwieriger aber ist„Von der nervigen Jugend und dem Wesen der Demokratie“ weiterlesen

Russland: Lasst uns reden. Konfrontation ist keine Lösung

Bald drei Wochen ist es nun her, dass russische Truppen die Ukraine überfallen haben. Und seitdem ist das Bild ziemlich eindeutig: Mit Ausnahme von fünf Ländern auf der Welt haben alle den Einmarsch verurteilt. Bei uns wird Putin in einem Atemzug mit Hitler genannt, weltweit wird protestiert, fast jedes größere westliche Unternehmen boykottiert Russland. Die„Russland: Lasst uns reden. Konfrontation ist keine Lösung“ weiterlesen


Kauf

Mein Buch „Der Manager – Die verkaufte Seele“ ist aktuell nicht im Webshop des Verlags erhältlich. Es ist im Buchhandel oder z.B. bei Amazon zu bekommen.

Impressum

Diese Website wurde erstellt von:
Sven Schalljo

Impressum